FW 4
Thema: Untersuchen


zurück zur Übersicht: Das kann man lernen …

 

Du sollst Dinge untersuchen.
Was meint eigentlich „untersuchen“?

Untersuchen bedeutet:
Ein Objekt oder dessen Bestandteile nach einer Anleitung zielgerichtet und unter Benutzung von Hilfsmitteln beobachten.
Ziele der Untersuchung sind Einsichten in die Struktur bzw. die Funktion des Objektes oder dessen Bestandteile.

untersuchenQuelle: pixabay

Voraussetzung für das Gelingen einer Untersuchung sind auch hier das genaue Beobachten und Beschreiben (siehe Arbeitsmaterialien FW 1 „Beoabachten“ / FW 2 „Beschreiben„).

Aufgrund von Untersuchungen entstehen oft neue Fragen, denen dann gezielt und geplant in Form von Experimenten (siehe FW 5 „Experimentieren„) und/oder Recherchen in der Literatur bzw. dem Internet nachgegangen werden kann.

Objekte und verwendete Hilfsmittel einer Untersuchung können sein:

Objekt Beispiele Hilfsmittel (Auswahl)
Pflanze Baumbestimmung Bestimmungshilfe, Zentimetermaß, Lupe
Tier Fisch Sezierbesteck, Lupe
Organ / Pflanze Blüte, Stängel Lupe, Binokular, Mikroskop
Organ / Tier Schweineherz Sezierbesteck, Lupe
Ökosystem Teich chem. Nachweismittel, Thermometer, Lupe, Bestimmungshilfen

 

IconAufgabe
  1. Eine einfache Untersuchung ist die Ermittlung des Pulsschlages am Handgelenk.
    Formuliere selbst eine Anleitung und führe die Untersuchung durch.
  1. Untersuche mit Hilfe des Mikroskops, wie die Spaltöffnungen eines Laubblattes aussehen. Über sie erfolgt der Gasaustausch und die Wasserabgabe.
    Eine Anleitung findest du hier.

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz.

Print Friendly, PDF & Email